Verordnungsprocedere

Folgende Schritte sind notwendig, damit Sie Physiotherapie in Anspruch nehmen können:

  1. Zuweisung zur Physiotherapie durch Ihre Ärztin oder Ihren Arzt

  2. Bewilligung der Therapie durch die zuständige Krankenkasse (sollte dies nicht bereits durch Ihren Arzt veranlasst worden sein, übernehmen wir das gerne für Sie)

  3. Behandlung bei dem/der PhysiotherapeutIn Ihrer Wahl

  4. anteilige Kostenückerstattung laut Tarifliste des zugehörigen Sozialversicherungsträgers (manche Zusatzversicherungen übernehmen den Differenzbetrag auf den Wahltherapeuten-Tarif)

Simone_Maurer_061_edited
Praxis_009
Praxis_004
Praxis_014
Praxis_012_edited
Praxis_002_edited

  • den Überweisungsschein Ihres Arztes/Ihrer Ärztin

  • Befunde, Diagnosen oder Arztbriefe, falls vorhanden 

  • eine Unterlage (Handtuch oder Leintuch, dieses können Sie gerne in der Praxis deponieren)

Bitte nehmen Sie zur ersten Behandlung mit

Sonstiges

Während der Behandlung steht Ihnen ein Parkplatz in der Tiefgarage des Hauses zur Vergfügung.

Lift ist vorhanden.

Simone Maurer, MSc, therapeutikum-maurer.at, Ginzkeyplatz 10, tel: 0699 - 11080434, mail: s.maurer@therapeutikum.at